Alle in einem Boot

Hintergründe für Flucht und Kriege in Afrika und Syrien: Das Evangelische Bildungswerk Weiden und die Katholische Erwachsenenbildung Neustadt-Weiden laden vom 30. Juni bis 1. Juli zu einer Informationsveranstaltung ein. Jörg Barandat, Führungsakademie der Bundeswehr Hamburg, beleuchtet die internationalisierten Bürgerkriege in Syrien und im Irak und versucht eine Einordnung.
Christina Engl von der Caritas der Diözese Regensburg, referiert zu den Themen Flucht in Afrika, Flucht aus Afrika. Der Schwerpunkt liegt auf den beiden Ländern mit den höchsten Asylchancen – Eritrea und Somalia – und deren primärem Fluchtziel, Äthiopien. Mit einem aktuellen Reisebericht von der Äthiopienreise des Bistums, u.a. ins Flüchtlingslager Camp Mai Ayni in Äthiopien. Die Informationsveranstaltung findet statt in Kooperation mit dem Weidener Netzwerk Asyl im Haus Johannisthal in Windischeschenbach. Anmeldung bitte bis Montag, 11. Juni über www.keb-neustadt-weiden.de