Evang. Bildungswerke arbeiten zusammen

Die Evangelischen Bildungswerke in den Dekanaten Weiden und Sulzbach-Rosenberg arbeiten seit einiger Zeit verstärkt zusammen. Dadurch können zahlreiche Synergien genutzt werden. Gefördert wird die Zusammenarbeit nun auch durch eine personelle Neuerung:

Diplom-Religionspädagogin Bettina Hahn ist seit 2014 als Projektmitarbeiterin für das Evangelische Bildungswerk Weiden tätig. Seit 1. März ist sie außerdem Geschäftsführerin und Pädagogische Leiterin des EBW im Dekanat Sulzbach-Rosenberg.

In Zukunft sollen vermehrt Veranstaltungen gemeinsam ausgeschrieben und beworben werden. Die Planungen für das Herbst/Winterprogramm sind bereits angelaufen. Veranstaltungen ab Mitte September bis März 2018, die auch für Menschen außerhalb der eigenen Gemeinde interessant sind, sollten deshalb bis zum 20. Juli an das EBW Weiden gemeldet werden. Dann können sie im nächsten Programmheft erscheinen.