Kirchenführerkurs "Türen öffnen!"

Begegnungen im Kirchenraum

Die ersten KirchenführerInnen in den evangelischen Dekanaten Weiden und Sulzbach-Rosenberg sowie den zugehörenden katholischen Bildungswerken haben 2016 ihre Ausbildung absolviert.

Sie stehen nun auch für Führungen in Ihren Kirchen zur Verfügung. Ihr Schwerpunkt liegt nicht auf einer klassisch-historischen Führung.
Sie wollen vielmehr Beziehung schaffen zwischen den Besuchern und dem Kirchenraum, spirituelle und lebensgeschichtliche Zugänge zur Kirche eröffnen, Kirche nicht nur als historisches Gebäude betrachten, sondern als Resonanzraum für die Fragen des Lebens und Glaubens, Türen öffnen und (Kirchen)Schätze finden für den eigenen Glauben.


Hier finden Sie eine Übersicht der Teilnehmenden des Kirchenführerkurses 2016, damit Sie bei Interesse mit ihnen Kontakt aufnehmen können.

 

 Offene Kirchentür