Prag-Reise für Jugendliche

Vom 20.-23. September 2018 gibt es ein gemeinsames Wochenende in Prag für Jugendliche aus Deutschland und Tschechien: Das Medienwochenende "ANDERS".

Die Gruppe ist zu Gast auf dem alten Vierseithof Toulcuv Dvur, der mitten im Plattenbauviertel Hostivař mit alten Nutztierrassen, Bauerngärten und vielfältigen Angeboten Umweltbildung betreibt.
Von hier aus tauchen die Jugendlichen ein in die reiche deutsch-tschechisch-jüdische Geschichte der Stadt Prag. Mit im Gepäck sind topaktuelle I-Pads  und Videoschnitt-Software des Jugendmedienzentrums T1. Damit hält die Gruppe ihre Eindrücke fest und produziert Videos und Bilder dieser unvergesslichen Fahrt. Übrigens: Weil diese Fahrt aus Mitteln der EU gefördert wird, ist die Teilnahme kostenlos!

Weitere Infos und Anmeldung bei Tanja Fichtner, Referentin für Gedenken und Versöhnung bei der Evangelischen Jugend im Dekanat Weiden.